Clara Kaufmann

Geboren am 1.5.1983 in St.Veit an der Glan /Kärnten. 1989 Umzug nach Wien, wo sie im Juni 2001 maturiert. 2002 Teilnahme an der Sommerakademie Salzburg. Studium der Kunstgeschichte an der Universität Wien. Diplomarbeit „Der Maler Hans Bischoffs-hausen und der Einfluss der Musik auf sein Schaffen“.Kunst- vermittlerin im Wien Museum und Mitarbeit im Kulturreferat der Deutschen Botschaft in Wien. Mitwirkung an Produktionen des MusikTheater Vereins K&K in Österreich, Kroatien, Brasilien, Island, Ägypten, Russland, Frankreich, Bulgarien und Schweden. Arbeit als Herausgeberin von Büchern über “Johann Julian Taupe” und über die “Galerie Hildebrand” im Verlag Ritter, Klagenfurt.

Die Seite befindt sich noch im Aufbau und ist in Kürze vollständig für Sie bereit!

Schauen Sie nochmals vorbei!